Tango – Marena

Eine ‚Art und Weise‘ oder eine ‚weise Art‘ sich zu begegnen!

(Die Buchstaben des Wortes Marena sind dem Wort Manera entlehnt.)



  Sie finden auf dieser Seite eine Übersicht von Tango - Marena Lohne, mit Hinweisen zu den verschiedenen Angeboten wie

  • Tangokurse
  • Tango tanzen gehen in Lohne, Vechta, Carum...
  • Tango als Event auf Ihrer Veranstaltung
  • Tango und Kulturelles
  • Tangoseminare 
  • Tangoreisen
  • Legende vergangener Veranstaltungen


Weitere Informationen zu den einzelnen Angebote finden sie unter dem Button 'Aktuelle Termine'. Sollten Fragen offen bleiben wenden Sie sich gern direkt an mich.


Kurse und Workshops

Einsteiger und Schnupperkurse

Einführung in die Welt des Tangos. Erste Erfahrungen sammeln und im Anschluss in Anfängerkursen weiter gehen.

Die Einführungsworkshops finden zu unregelmäßigen Terminen - zeitweise an Wochenenden - statt.
Schnupperkurse und
Weitere Infos finden Sie unter 'Aktuelle Termine' .
Mit bestehenden Gruppen können auch Sondertermine oder spezielle Events im Rahmen eigener Veranstaltungen vereinbart werden.




Kurs - Tango für Forschreitende in den Anfängen

fortlaufend Di. 18:15 - 19:45 Uhr
Vermittlung der Basis – Haltung und wahrnehmende nonverbale Kommunikation. Gehen im Tango, Aufbau leichter Schrittfolgen und ihre vielfältigen Veränderungsmöglichkeiten.

Ort: Dinklagerstr. 1, in Carum 49456 Bakum

Kurs - Tango für Fortschreitende

fortlaufend   Mi. 19:45 - 21:15 Uhr
Vertiefende Vermittlung der Basis – Haltung und wahrnehmende nonverbale Kommunikation. Erweiterung der erlernten Schrittfolgen. Rollenwechsel – erlernen des anderen Parts zum vertiefenden Verständnis der eigenen Position. Umgang mit Rhythmus und Musik.

Ort: Dinklagerstr. 1, in Carum 49456 Bakum

Kurs -Tango - Mittelstufe

fortlaufend  Di. 20:00 - 21:30 Uhr
Vertiefende Vermittlung der Basis – Haltung und wahrnehmende nonverbale Kommunikation. Erlernen herausfordernder Variationen und ihre vielfältigen Veränderungsmöglichkeiten. Rollenerweiterung und vertiefen des Perspektivwechsels. Umgang mit Rhythmus und Musik.

Ort: Dinklagerstr. 1, in Carum 49456 Bakum

 



Tango tanzen gehen in Carum, Vechta, Lohne und Umgebung...

Tangocafe

Jeweils von 16:00 – 20:00 Uhr
Termine: siehe unter aktuelle Termine.
Eingeladen sind alle, die eine Verbindung zum Tango und unserem Tangocafe’ entdecken. Es findet zurzeit noch in unregelmäßigen Abständen – siehe Veranstaltungskalender statt. Unterstützt wird das Cafe von allen Gästen, in dem sie für das Speisen- und Getränkebuffet (Genuss auf eigene Gefahr - wir haben keinen Ausschank) mit Sorge tragen.

Ort: Dinklagerstr. 1, in Carum 49456 Bakum

Weiter Infos siehe: Aktuelle Termine



Tango als Event auf Ihrer Veranstaltung

Sie möchten Ihre Veranstaltung, ob Geburtstagsfeiern, Firmenevents, Hochzeiten, Veranstaltungen von Vereinen oder Verbänden etc.,  bereichern und Ihre Gäste mit einer
  • Tango Tanzeinlage
  • Tangoschnupperstunde
  • Musikalische Einlage
  • Tangotrias Musik Text Tanz
  • Workshop
  • Vortrag zu Tehmen der Tangokultur
überraschen oder Ihnen Impulse bieten.
Wir finden ein passendes Angebot für Ihre Versanstaltung, sprechen Sie mich an.


Kulturelle Angebote


Tangocafe im Museum im Zeughaus, Vechta

Einmal im Frühjahr und einmal im Herbst öffnen sich die Türen des Museum im Zeughaus, Vechta für den Tango. Es entsteht ein Tangocafe der besonderen Art . Von 15:00 bis 18:30 kann zur Live - Musik von  unterschiedlichesten Esembles getanzt werden und für die kulinarische Genüsse sorgen die Damen des Cafes mit selbstgebackener Kuchen. 



Ort: Museum im Zeughaus, Zitadelle 15, 49377 Vechta
Termine und weiter Infos siehe: Aktuelle Termine


Tango auf dem StadtgARTen in Vechta

Jährlich mischt sich der Tango mitten unter das vielfälltige Angebot des StadtgARTen in Vechta.
Tango inmitten von Kunst, Kulinarischem und Rosengärten.

Ort: Zitadelle 15, 49377 Vechta
Termine und weitere Infos: siehe Aktuelle Termine



Tango - Themenabende mit Musik und Lyrik

Umrahmt von Livemusik am Bandoneon, vorgetragenen Tangotexten und Geschichten Ein besonderer Abend erwartet Sie. Erleben Sie den Tango mit allen Sinnen.


Gerne bieten wir die Veranstaltung auch in anderen Regionen an und kooperieren mit Ihnen als Veranstalter. 
Für weitere Absprachen erreichen Sie mich unter den auf diesen Seiten angegebenen Kontaktdaten.


Wochendseminare

Tango  Im- Impuls  - im  Herrenhaus Salderatzen  / Wendland         

30. September - 03. Oktober  2016



Zum wiederholten Mal sind wir im wunderschönen Herrenhaus Salderatzen. Wenn wir wie bisher Glück mit dem Wetter haben verwandelt sich während dieser Zeit das stilvolle und mit Liebe geführte Haus in ein mediterranes Flair, die ganze Hofstelle wird zum Tanzparkett. Das verlängerte Wochenende bietet genügend Zeit vertiefend den Tango zu lernen und tanzen, anderen Menschen zu begegnen oder die Seele baumeln zu lassen und das schöne Wendland mit dem Fahrrad erkunden und genießen.

Für fortgeschrittene Anfänger und Mittelstufe:
Techniken und Schrittfolgen abgestimmt auf das jeweilige Niveau.

Unterricht: Gertrud Antonia Arlinghaus und Herbert Martens.
 
Kursleitung und Anmeldung und Infos: Gertrud A. Arlinghaus

Weitere Infos siehe auch: Aktuelle Termine


 





Legende (fragmentarisch) vergangener Veranstaltungen:


Tangocafe im Museum im Zeughaus, Vechta



Tangotanzen in der besonderen Atmosphäre des Museum im Zeughaus Vechta.
Auf dem Foto im Hintergrund und seit der ersten Stunde immer wieder zu Gast 'Tango Manos' aus Oldenburg.


18. Nov. 2012 mit 'Flau -Tango' Bremen
18. März 2012 mit Gustavon Lanzon Bremen
27. Feb. 20. Nov. 2011; 21. Nov. 2010  mit Tango 'Manos Oldenburg'



Noche de Tango am 21. 07. 2012
Veranstaltung in Kooperation mit der kath. Akademie Stapelfeld


Duo Christian Gerber und Christian Nau



Eric Jörissen aus Nijmegen am  29/30 Sept. 2012 als Gastlehrer bei 'Tango Marena' Lohne!
 

Eric unterrichtet leidenschaftlich, reist als Lehrender in Europa wie Amerika und ich freue mich sehr ihn bei uns im Südoldenburger Land, in Lohne und Wulfenau zu begrüßen.

In den begehrten Workshops profitieren die Teilnehmenden von exzellenten Art Erics zu unterrichten - didaktisch auf den Punkt, bewegungsanalytisch in wohltuende und kreative Figurationen, spielerisch in Freude am Tangotanz und der Suche nach eigener Haltung und Verbindung im Paar.


Kulinarisches Quartett - im Restaurant & Cafe Finkemeyer - Gut Brettberg Lohne

Tango Live trifft exklusive Küche

29. Sept. 2012 , 19:00 Uhr


Ein kleiner Einblick: 1. Kulinarisches Quartett 2012

Kulinarisches Quartett bedeutet die Gäste sind eingeladen
  • Tango - den musikalischen Interpretationen der Musiker zu lauschen
  • Tafeln - erlesene Speisen und Getränke in netter Runde zu genießen
  • Tango - ihren Tanz zur Live Musik zu formen/ sich an den Tänzen anderer zu erfreuen  
  • Tango - Tango in seiner ursprünglichen Argentinischen Art Live erleben und erfahren





Wochendseminare 2012

Tangoreise ins Wendland - Herrenhaus Salderatzen            

im Mai und Oktober 2012



Zum wiederholten Mal sind wir im wunderschönen Herrenhaus Salderatzen. Wenn wir wie bisher Glück mit dem Wetter haben verwandelt sich während dieser Zeit das stilvolle und mit Liebe geführte Haus in ein mediterranes Flair, die ganze Hofstelle wird zum Tanzparkett. Das verlängerte Wochenende bietet genügend Zeit vertiefend den Tango zu lernen und tanzen, anderen Menschen zu begegnen oder die Seele baumeln zu lassen und das schöne Wendland mit dem Fahrrad erkunden und genießen.

Für fortgeschrittene Anfänger und Mittelstufe:
Techniken und Schrittfolgen abgestimmt auf das jeweilige Niveau.

Unterricht: Gertrud Antonia Arlinghaus und n.n.
 
Anreise: 27.04. 2012 , 19:00 Uhr
Abreise: 01.05. 2011 , 14:00 Uhr

Kursleitung und Anmeldung: Gertrud Antonia Arlinghaus

Weitere Infos siehe: Aktuelle Termine
 


 

Seminare
Paar im Takt
S(s)tärken einer Verbindung in Vorbereitung oder Erneuerung einer gemeinsamen Zeit.
Das Seminar wird auch als Ehevorbereitungskurs von der kath.Kirche akzeptiert
11. 05.2012 - 13. 05. 2012

Zeit für mich - Zeit für uns!
Im gegenseitigen wahrnehmen.
In Achtsamkeit mit mir und dir.
In Verbindung, zu mir und dir.
In der freundlichen Bejahung.
In vertrauensvoller Begegnung.
In  Präsenz neue Räume entdecken.
Im Tango
Im Tanz der Erfahrungen.



Tango im Spiegel der Kulturen
20. 07. - 22. 07. 2012

eine Kooperationsveranstltung mit der Kath. Akademie Stapelfeld.


Foto: Willi Rolfes - es zeigt die kath. Akademie Stapelfeld

 





Tango am Wochenende
Sich wahrnehmen und begegnen – führen und führen lassen                                                                                     

10. bis 12. Februar 2012


An diesem Wochenende gilt es einmal wieder neu die eigene Präsenz im Tanz zu entdecken. In dem wir, tanzend uns selbst und den Anderen wahrnehmen und auf diese Weise gemeinsame Perspektiven und auch Richtungswechsel vornehmen. Es steht ein schönes Seminarhaus im Süden von Osnabrück, in Oesede für Tanz und Begegnung zur Verfügung.  

I



 „Der Weg zum Tango, das Erlernen des Tanzes, ist eine Reise ins Innere, am Ende steht die Begegnung mit sich selbst.“ (Tarlo)